skiurlaub eMail an snownet.de  Inhalt Warenkorb  Monatskalender öffnen     HOME  skiurlaub  SKIREISEN  skireisen  SKITEST  skitest  SKIFORUM  skiforum  EVENTS  eventkalender  LINKS  Links  FAQ/Kontakt  faq  SiteMap  
Parks, Pipes, Pisten: Die Europa-Sportregion glänzt mit üppigen Boarder-Angebot

Parks, Pipes, Pisten: Die Europa-Sportregion glänzt mit üppigen Boarder-Angebot


Snowboarden bedeutet Freiheit, Nervenkitzel, Sportlichkeit. Auf dem Brett zu stehen, ist für die Fans des weißen Vergnügens der Hochgenuss der Wintersaison. Den Alltag hinter


Parks, Pipes, Pisten: Die Europa-Sportregion glänzt mit üppigen Boarder-AngebotSkiNews: Parks, Pipes, Pisten: Die Europa-Sportregion glänzt mit üppigen Boarder-Angebot
von: skiguide Datum: 08.12.2006 05:33:14


Snowboarden bedeutet Freiheit, Nervenkitzel, Sportlichkeit. Auf dem Brett zu stehen, ist für die Fans des weißen Vergnügens der Hochgenuss der Wintersaison. Den Alltag hinter sich lassen und in vollem Tempo den Berg hinunterjagen oder akrobatische Tricks auf meterhohen Hindernissen zeigen - das ist es, was den Reiz für die Boardergemeinde ausmacht. Doch was wäre das kultige Wintersportgerät ohne den passenden Untergrund? In der Europa-Sportregion Zell am See-Kaprun boardet man schon jetzt auf über 60 Zentimetern feinstem Weiß.
Hobby-Sportler und Profis der Zunft wählen ihre Location mit Bedacht. Im Winterparadies von Zell am See und Kaprun warten 132 Kilometer knackige Abfahrten, majestätische Obstacles und bester Pulverschnee: Auf Salzburgs einzigem Gletscher gehört man zu den ersten Sportlern der neuen Boarder-Saison. Das Hochgebirgsterrain stillt alle Sehnsüchte, wenn es um tief verschneite Pisten und knallharte Action geht. Blaue und rote Strecken bi! eten hier das Richtige für Boarder, die ihren Stil noch verfeinern möchten. Schwarze Pisten warten auf der Schmittenhöhe. Und alle, die auf der Suche nach einer Extraportion Adrenalin sind, treffen sich im Snowpark.

Das mittel- und hochalpine Areal auf dem Kitzsteinhorn hat seine Kapazitäten für die aktuelle Saison nochmals vergrößert: Von 10.000 auf 30.000 Quadratmeter ist der Park um stattliche 200 Prozent gewachsen. Unterteilt ist das Gelände in drei Parks mit unterschiedlichen Anforderungsprofilen. Im 300 Meter langen Easy Park üben sich Anfänger und Fortgeschrittene auf zwei separaten 'Lines' mit Fun Box, Tabletop Kicker und Styleroller. Der Central Park bietet gleich drei unterschiedliche Parcours, darunter auch
die 'Proline' für die Besten der Zunft. Eine acht Meter lange Kinked Box und der ebenso lange Step Down Kicker fordern selbst Könnern alles ab.

Doch warum allein ins Boarder-Abenteuer? Vom 24. bis 26. November treffen Brettsportler ihresgleic! hen beim größten Winter Opening in ganz Österreich gleich tausendfach: Das ONE Snow Jam zieht in diesem Jahr wieder etliche Boarder aus aller Herren Länder nach Zell am See und Kaprun. Den Reiz macht nicht nur der Test der neuesten Markenmodelle oder die Show mit atemberaubenden Style Jumps aus. Wenn die Nacht hereinbricht, pilgert die Snowboard-Gemeinde auf die Burg Kaprun, um dort auf drei Dancefloors nach Lust und Laune zu feiern. Coole Boarder-Videos im Burghof zeigen, wie es am nächsten Tag weitergeht mit Freiheit, Nervenkitzel, Sportlichkeit.

skifahren newsAlle SkiNews

RSCG NetWork: Billigflüge / Billigflug | Skiurlaub | Golfreisen Florida | Lastminute & Billigflüge | Skireisen | Billigflug Billigflüge