skiurlaub eMail an snownet.de  Inhalt Warenkorb  Monatskalender öffnen     HOME  skiurlaub  SKIREISEN  skireisen  SKITEST  skitest  SKIFORUM  skiforum  FAQ/Kontakt  faq  Datenschutz  faq  SiteMap  
Skiurlaub Mieders im Stubaital / Skireisen Mieders im Stubaital - Österreich vergleichen & buchen

Skiurlaub Mieders im Stubaital / Skireisen Mieders im Stubaital - Österreich vergleichen & buchen


Skireisen Mieders im Stubaital | Schneehöhen, Wetter - und Lawinenberichte sowie Pistenpläne | Skiurlaub Mieders im Stubaital Österreich über Weihnachten Silvester Ostern 2016/2017

Mieders im Stubaital

alle Skireisen nach Mieders im Stubaital zeigen

Skiurlaub Mieders im Stubaital / Skireisen nach Mieders im Stubaital in Österreich | Skisaison 2016/2017


Mieders im Stubaital Das kleine idyllische Tiroler Dorf Mieders liegt auf 983 m Seehöhe, am Anfang vom Stubaital, direkt am Hausberg Serles. Mit seinen alten Bauernhöfen, Dorfbrunnen, einer wunderschönen Kirche, seinen Wiesen und Wäldern, erhält sich Mieders ein Ortsbild, welches zu einem der schönsten Tirols gehört. Hier wird dem Gast alles geboten, was man sich sowohl im Winter als auch im Sommer wünschen kann. Denn seit mehr als 100 Jahren ist man gewöhnt die Gäste zu verwöhnen.
Zu denen zur Auswahl stehenden Skigebieten gehört an erster Stelle der Gletscher, der durch Pisten und Skirouten der unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade überzeugt.
Ob Einsteiger, Fortgeschrittener oder sportlicher Fahrer - eine Vielzahl von Pisten, Skirouten und Varianten verlangen jedem sein spezielles Können ab. Insgesamt stehen hier über 50 Pistenkilometer zur Verfügung und dank modernster Seilbahntechnologie gibt es kaum Wartezeiten.
Aber auch die 10 Minuten entfernt liegende Schlick 2000 ist eine überaus interessante Alternative. Unter schroffen Felszacken finden wir hier eine große Auswahl von leichten bis mittelschweren Pisten. Die bekannte FIS-Abfahrt vom 2.240 m hohen Sennjoch läßt auch Könner schwitzen.
Mieders selbst verfügt ebenfalls über ein kleines, aber feines Skigebiet, in dem es recht gemütlich zugeht.
Auf keinen Fall sollte man sich allerdings die schon weltbekannten ´Jux-Riesen-Slalom-Rennen´ bei entsprechenden Schneeverhältnissen unter Flutlicht entgehen lassen.
Aprés-Ski:

Nach einem erlebnisreichen Tag auf dem Stubaier Gletscher trifft man sich bei bei passender Après-Musik an der Schirmbar der Mutterberg-Alm oder bei Kerzenschein auf der Graba- oder Tschanglair-Alm - je nach Lust und Laune. Von hieraus ist ein Stopp im Volderauer Hof, wo uns Annemarie mit so manchen Tiroler Schmankerl verwöhnt, ebenfalls empfehlenswert.
Bei einem Skitag in der Schlick 2000 sollten wir uns die Zeit für einen gemütlichen Ortsbummel durch Fulpmes nicht nehmen lassen. Aber auch Entspannen und Saunieren im Hotel ist sicherlich eine angenehme Alternative.
Als Abendaktivitäten besonders bewährt hat sich das traditionelle Mondscheinrodeln, sowie ein Besuch zu Fuß im Pfiff - einer der gemütlichsten und urigsten Bierstuben im Tal.


Booking Engine powered by  SnowNet.de
RSCG NetWork: Billigflüge / Flüge | Skiurlaub | Golfreisen Florida | Billigflüge & Lastminute | Skireisen